„Großartige Möglichkeiten“ auch für Menschen mit Behinderung

Veröffentlicht am 19.12.2018.

Die Kooperation der B&S Service GmbH mit dem SRH-Berufsbildungswerk Neckargemünd ist gut angelaufen. Nach Alexandra Herzog (l.) kann B&S-Geschäftsführer Konrad Weiß (4.v.r.) mit Dennis Wiedekind (3.v.r.) vielleicht schon bald den zweiten Auszubildenden von dort begrüßen.


B&S Service GmbH kooperiert mit SRH-Berufsbildungswerk Neckargemünd – Erste Praktikantin schätzt familiäres Umfeld

Sinsheim-Waldangelloch. (abc) Um jungen Menschen mit Behinderung den Einstieg in das Berufsleben zu erleichtern, kooperiert die B&S Service GmbH seit kurzem mit dem SRH-Berufsbildungswerk (Neckargemünd). Geschäftsführer Konrad Weiß hat daher am Dienstag vergangener Woche Besuch von einer Abordnung der Einrichtung erhalten.

Anfang November war Alexandra Herzog, eine angehende Elektronikerin für Informations- und Systemtechnik, von dort für ein achtmonatiges Praktikum an die Elsenz gekommen und hat sich mittlerweile bestens eingelebt: „In dem familiären Umfeld hier fühle ich mich sehr wohl“, so die Auszubildende. Zu ihr wird sich möglicherweise bald Dennis Wiedekind gesellen, der momentan eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement absolviert. „Hier gibt es großartige Möglichkeiten, Erfahrungen zu sammeln“, blickte er voller Zuversicht auf ein nun beginnendes  Praktikum bei der B&S Service GmbH. Die Kooperation mit dem hiesigen Unternehmen bezeichnete der Referent für Betriebliche Ausbildung und Verzahnte Ausbildung mit Berufsbildungswerken (VamB) innerhalb des SRH-Berufsbildungserks, Klaus Imhof, als „sympathische Lösung“ für beide Seiten. „Das Ganze soll richtungsweisend für regionale Unternehmen werden“, wünschte sich Konrad Weiß abschließend und hofft auf weiterhin gute Zusammenarbeit.


Aktuellste Artikel

Ein Akt der Großzügigkeit - Spendenscheck für „Anpfiff ins Leben“

Gute Partnerschaften sind wichtig – und man muss sie pflegen. So geschehen auch im Sinsheimer Stadtteil Waldangelloch, wo die B&S Service GmbH ihren Sitz hat. B&S-Geschäftsführer Konrad Weiß überreichte am gestrigen Donnerstag „Anpfiff ins Leben“ ...

Weiterlesen ...

Der „Gipfelstürmer-Award“ trieb die Spendensumme auf die Spitze

B&S Service GmbH verteilt 7500,- Euro an acht Vereine und soziale Einrichtungen – 5000,- Euro aus Energieeffizienz-Wettbewerb

 

Sinsheim-Waldangelloch. ...

Weiterlesen ...

Sogar der Chef fährt oft mit dem E-Bike zur Arbeit

Lokale Politprominenz zu Besuch bei der B&S Service GmbH – Katzenstein: „Klimaschutz ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit.“

Sinsheim-Waldangelloch. (abc) Hoher Besuch angekündigt hatte sich vergangene Woche bei der B&S Service GmbH. ...

Weiterlesen ...